Die NY ist da!

Na, das war ein Trip, als die FCS-Mit­glie­der Did­do, Falk, Ralf und Robert sich mit zwei Ver­eins­ma­schi­nen am Sonn­tag den 15. Mai 2022 auf den Weg mach­ten, um unse­re neue und damit drit­te C 42 mit der Ken­nung D‑MENY abzu­ho­len. Ziel­ort war der Stamm­sitz des Her­stel­lers Com­co am Flug­platz Men­gen-Hohen­ten­gen (1.818 ft MSL). Immer­hin rund 262 nau­ti­sche Mei­len oder 485 Kilo­me­ter stan­den als Flug­di­stanz von Stadt­lohn nach Men­gen auf dem Plan. 

Der Anrei­se­tag zeig­te sich im bes­tem Flug­wet­ter. Über ein paar Zwi­schen­sta­tio­nen gelang der Anflug problemlos.

Und da stand sie (sie­he Bei­trags­bild): die Neue! Zwar ist die C 42 noch ohne Design, aber ansons­ten voll­stän­dig und ein­satz­be­reit. Die farb­li­che Auf­be­rei­tung erfolgt – wie schon bei der NX prak­ti­ziert – spä­ter bei uns in Stadtlohn.

Die grau­en Wol­ken über Würz­burg geben einen klei­nen Ein­druck von der Wetterlage.

Wäh­rend der Sonn­tag wet­ter­tech­nisch eine Won­ne war, muss­te der Rück­flug am Mon­tag­mor­gen ganz prä­zi­se an die jeweils loka­len Wet­ter­la­gen ange­passt wer­den. Meh­re­re Regen­ge­bie­te und Gewit­ter­zo­nen durch­zo­gen Deutsch­land von West nach Ost. Zum Teil mit ordent­lich Wind. Aber durch geschick­te Nut­zung von regen­frei­en Abschnit­ten, stän­di­ge Kon­trol­le der zu erwar­ten­den Wet­ter­la­ge und nicht zuletzt mit kur­zen Pau­sen auf den unter­wegs anvi­sier­ten Flug­plät­zen hat die Mann­schaft die Wet­ter­ein­flüs­se gemeistert.

Das Bild zeigt die FCS-Flot­te auf dem Flug­platz in Koblenz. Auch an den dunk­len Wol­ken hier im Hin­ter­grund wird gut erkenn­bar, wie durch­wach­sen die Wet­ter­si­tua­ti­on gewe­sen ist.

Die gewähl­te Vor­ge­hens­wei­se für den Rück­flug hat sich als sehr effek­tiv erwie­sen. Trotz­dem waren die Crews durch­aus geschafft, als sie im Ziel EDLS Stadt­lohn-Vre­den gegen Abend zur Lan­dung ansetz­ten. Alles in tro­cke­nen Tüchern und die FCS-Flot­te voll­stän­dig am Hei­mat-Flug­platz! Dan­ke an die Pilo­ten des Geschwa­ders für ihren Einsatz!

Schreibe einen Kommentar