Ziellande-Wettbewerb Flugplatz Stadtlohn-Vreden

Sa 03Aug2024

Ziel­lan­de-Wett­be­werb auf dem Flug­platz Stadt­lohn-Vre­den EDLS

10:00 – 17:00

Flug­platz Stadtlohn-Vreden

Wen­ning­feld 41, 48703 Stadtlohn

Ein wei­te­res, span­nen­des Flug­platz-Ereig­nis erwar­tet uns im August 2024:

Wie schon im letz­ten Jahr fin­det wie­der ein Ziel­lan­de-Wett­be­werb in Stadt­lohn EDLS statt. Aus­rich­ter der Ver­an­stal­tung ist der Ver­ein zur För­de­rung der Luf­fahrt e. V. (VzFdL).

Alle inter­es­sier­ten Pilo­ten-/in­nen kön­nen ihre flie­ge­ri­schen Fähig­kei­ten bei Ziel­lan­dun­gen im Wett­be­werb mes­sen. Dabei wer­den drei auf­ein­an­der­fol­gen­de Lan­dun­gen bewer­tet. Vor­her­ge­hen­de Übungs­flü­ge sind nicht in der Anzahl begrenzt. Am Wett­kampf kön­nen sich alle in Stadt­lohn ansäs­si­gen Flug­zeu­ge und Pilo­ten-/in­nen anmel­den, unab­hän­gig einer Zuge­hö­rig­keit zu einem Ver­ein. Auf­grund der Leis­tungs­un­ter­schie­de der Flug­ge­rä­te gibt es zwei Bewer­tungs­ka­te­go­rien: Echo-Maschi­nen und UL-Flug­zeu­ge. Für die Zeit des Wett­be­werbs liegt uns zudem eine Geneh­mi­gung des Regie­rungs­prä­si­den­ten in Müns­ter zur Aus­set­zung der Lärm­schutz­ver­ord­nung vor. Somit dür­fen Luft­fahr­zeu­ge, die kein Lärm­schutz­zeug­nis haben (z. B. E‑Luftfahrzeuge), mitmachen.

Dar­über hin­aus sind auch nicht am Wett­be­werb teil­neh­men­de Besu­cher oder Ver­ei­ne herz­lich zum Event ein­ge­la­den und mit uns einen gesel­li­gen, auf­re­gen­den Tag zu ver­brin­gen. Und für das leib­li­che Wohl ist gesorgt: Grill und küh­le Geträn­ke ste­hen bereit.